Telefon: +49 5235 992 765 - E-Mail: info@ceitec.de

Bei größeren Anlagen, ab 200 Stellplätzen und starker Frequentierung ist es angebracht, für jede Fahrtrichtung eine Schranke einzusetzen. Bei kleineren Anlagen bis 200 Plätzen ist eine kombinierte Ein- und Ausfahrtschranke ausreichend. Ihre Gäste können die Durchfahrt in beiden Richtungen durchqueren.

Die Zufahrtskontrolle kann mit berührungslosen Chip-Karten realisiert werden. Es stehen verschiedene Zutrittssysteme zur Verfügung, die die Ein- und Ausfahrt überwachen und Fahrzeugbewegungen protokollieren. In die Straßendecke eingebettete Induktionsschleifen prüfen, ob ein PKW anwesend ist, so dass die Schranke nur mit Auto und gültiger Chipkarte öffnet. Die Ausstattungsmöglichkeiten sind vielfältig und werden individuell ihren Erfordernissen angepasst. Sie erhalten alles aus einer Hand von der Beratung, der Planung, der Lieferung bis hin zur Installation.

Technische Daten unserer Schranken:

Robuste Konstruktion aus Edelstahl, pulverbeschichtet, serienmäßig integrierte Mikroprozessor-Steuerung, Endabschaltung über berührungslose Reed-Kontakte, absolut einfriersichere Konstruktion, Netzanschluss 230V50Hz , eingebauter Frequenzumrichter für stufenlos einstellbare Geschwindigkeit und schonende Fahrt in die Enlagen, Schranke für 100% Dauerbetrieb ausgelegt und komplett wartungsarm.

Weitere Beschreibung:

  •  Aluminium-Rundbaum ø 80 mm oder wahlweise Polygon-Profilbaum
  • Gehäuse Abmessung 355 x 355 x 1100 mm
  • Höhe Drehpunkt 950 mm
  • Frequenzumrichter mit Netzspannung 230VAC
  • Dreihphasen-Stirnrad-Schneckengetriebemotor mit Rutschkupplung 0,37kW
  • Laufzeit ca. 4,2 Sekunden für AUF/ZU (z.B, bei 5 m Sperrbreite)
  • Handkurbel für Notbetrieb
  • Aufschlagpfosten oder Pendelstütze für Schrankenbaum
  • Farbe RAL 6005 Moosgrün

 

Artikelnummer

031350010Schranke bis 3,5 m Sperrbreite, einseitige Baumaufnahme
031500013Schranke bis 5 m Sperrbreite, beidseitige Baumaufnahme
031600013Schranke bis 6 m Sperrbreite, beidseitige Baumaufnahme