Ausgussstation Typ 2 Edelstahl

Ausgussstation Typ 2 Edelstahl

Ausgussstation für freistehende Aufstellung auf dem Gelände. Station dient zum Nachfüllen von Frischwasser auf der Rückseite mittels Kugelhahn und Schlauch. An der Vorderseite befindet sich ein kurzer Schlauch, dessen Wasserdurchfluss über ein Tastenventil gesteuert wird und zum Abspülen des Ausgusses und Reinigen der WC-Kassetten dient. Zum Schutz gegen Verunreinigung, stellt ein sog. „freier Auslauf“ die

Ausgussstation Typ 1 Edelstahl

Ausgussstation aus rostfreien Edelstahl. Geeignet für die Aufstellung vor einer Wand. Kanalanschluss nach hinten in Wand oder nach unten in Boden möglich.Praktischer Spülschlauch mit Düse und Haspel. Beide Kugelhähne verfügen über Rückflussverhinderer. Bequemes Abstellen der WC-Kassette auf serienmäßigem Klapprost. Niedrige Arbeitshöhe von 60 cm erleichtert das Entleeren der schweren WC-Kassetten. Notwendige Hygiene wird durch sog.

Ausgussbecken mit Spülung

WC-Ausgussbecken mit Spülung für den Einbau in eine geeignete Ablage, Arbeitsplatte o.ä. Material: Edelstahl 1.4401, keramisch gestrahlt, Stärke 2,0 mm. Anschluss an DN100. Abmessung:  910 x 605 x 340 mm LxBxH. Gewicht 15 kg. Die Spülung befindet sich unter dem Beckenrand und besteht aus einer umlaufenden Leitung mit 4 Spritzdüsen. Wasseranschluss 1/4″AG. Die Spülung kann beispielsweise per Druckspüler ausgelöst

Ausguss Standmodell HPL

Auf jedem Campingplatz unerlässlich. Eine zusätzliche Einrichtung für die Entleerung und Spülung der WC-Kassetten. Gerade wenn das nächste Sanitärgebäude zu weit entfernt ist und keine Entleerungseinrichtung vorhanden ist. Bequemes Entleeren und Spülen der schweren Kassetten in gut erreichbarer Höhe. Die stabile Station besteht aus robusten, langlebigen HPL-Vollkern-Kunststoffplatten mit einem integriertem Edelstahl-Ausgussbecken. Zum Spülen der Kassetten ist

Ausgussbecken

WC-Ausgussbecken für den individuellen Einbau in eine geeignete Ablage, Arbeitsplatte oder ähnliches. Material: Edelstahl 1.4401, keramisch gestrahlt, Stärke 2,0 mm. Anschluss an DN100. Abmessung:  910 x 605 x 340 mm LxBxH. Gewicht 12 kg. Eine Abbildung zeigt eine Einbausituation in einem Sanitärgebäude. Das Becken wurde in HPL-Platte (High-Pressure-Laminate) eingelassen und auch mit HPL verkleidet. Weitere Fragen

Ausguss Wandmodell HPL

WC-Ausguss Wandmodell mit einem integriertem Edelstahl-Ausgussbecken. Bequemes Entleeren und Spülen der schweren Kassetten in gut erreichbarer Höhe. Die stabile Station besteht aus robusten, langlebigen HPL-Vollkern-Kunststoffplatten. Zum Spülen der Kassetten ist ein Selbstschlussventil mit Spülschlauch angebracht. Die Laufzeit ist einstellbar. Im Lieferumfang ist Montagezubehör und Siphon enthalten. Technische Daten Wasseranschluss   DN15   Kanalanschluss   DN100